REGULATORISCHE HINWEISE

Die konventionellen BIOLOX®delta und BIOLOX®forte Femur-Köpfe und Inserts sowie BIOLOX®OPTION  Produkte werden von CeramTec Kunden zugelassen. BIOLOX CONTOURA® Produkte werden in den USA von CeramTec Kunden zugelassen. Die bikondylären Knie-Implantate aus BIOLOX®delta werden in der EU von CeramTec Kunden zugelassen. Die BIOLOX®DUO Produkte werden nur in Japan von CeramTec Kunden zugelassen. Die Produkte sind nicht in allen Ländern zugelassen / erhältlich. DENSILOX® Zahnimplantate sind von CeramTecs Kunden in den USA, der EU und der Schweiz zugelassen. ZERAMEX® Dentalimplantate werden von der CeramTec-Tochter Dentalpoint AG zugelassen. Der für Dental-Komponenten verwendete keramische Schaum befindet sich in der Entwicklung und ist von keiner Behörde oder Benannten Stelle zugelassen. 

Achtung: Alle übrigen abgebildeten Implantate (z.B. Schulter, Wirbelsäule, H1 Hüft-Oberflächenersatz, Direct-to-bone oder keramische Schaum-Produkte) befinden sich in der Entwicklung und sind von keiner Regulierungsbehörde zugelassen.

VERILOX® Implantate sind nicht für den menschlichen sondern nur für den veterinärmedizinischen Gebrauch bestimmt und von keiner Behörde zugelassen.

BIOLOX®, DENSILOX® und VERILOX® sind eingetragene Marken von CeramTec. Zeramex® ist eine eingetragene Marke der Dentalpoint AG, einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft von CeramTec.