Zur Übersichtsseite

Podiumsdiskussion „Orthopedics Meets Dentistry"

Haben Sie den Live-Event verpasst? Sie können jetzt die Aufzeichnung der virtuellen Podiumsdiskussion „Orthopedics Meets Dentistry" ansehen – veranstaltet von CeramTec.

Steht uns ein Wandel im Behandlungskonzept für metallfreien Gelenk- und Zahnersatz bevor?

Orthopädische Chirurgen und Implantologen haben eine unterschiedliche Historie, aber auch viele Gemeinsamkeiten. Wenn nichtinvasive Therapien versagen, ist ein chirurgischer Eingriff oft der letzte Ausweg.

Obwohl gute Ergebnisse erzielt werden, haben beide Disziplinen mit ähnlichen Komplikationen zu kämpfen. Die genaue Ursache von Komplikationen bleibt dabei oft unklar. In diesem Zusammenhang spielt das Implantatmaterial eine wichtige Rolle. Aufgrund ihrer mechanischen und biologischen Eigenschaften können moderne Keramiken dazu beitragen, Komplikationen zu verringern und das klinische Ergebnis zu verbessern.

Wie weit können wir gehen? Am 19. November veranstaltete CeramTec die virtuelle Live-Runde "Orthopedics meets Dentistry". Über 400 Teilnehmer weltweit folgten dem Online-Event, um von internationalen Experten mehr über die Rolle von Implantatmaterialien in der Orthopädie und Zahnmedizin zu erfahren.

Erfahren Sie mehr über die Veranstaltung und sehen Sie sich die Aufzeichnung an.  

Mehr erfahren